Kräuterwanderung entlang des Steinwaldradweges

Lade Veranstaltungen

Etappe: Reuth Richtung Erbendorf am Steinwaldradweg entlang

Das vegetative Pflanzenjahr ist bereits ein paar Wochen alt, der Frühling hält Einzug in das Land, die Temperaturen steigen. Jetzt heißt es schnell sein. Während viele Kräuter bereits die ersten Sonnentage des Jahres genossen haben, und bereits Blätter und Blüten präsentieren, beginnen die Bäume allmählich ihr Blattwerk auszutreiben. Nun beginnt der Kampf um das heiße Büffet. In den Wäldern wird das Licht am Waldboden so langsam zur Mangelware, der Kampf um die letzten Sonnenstrahlen ist in vollem Gange. Auf der Wiese geht es nun auch rund. Auch hier heißt es der Schnellste oder am besten Angepasste gewinnt im Wettbewerb um das lebenspendende Licht.

Wir wollen diese Jahreszeit zum Anlass nehmen uns mit den Pflanzen des Waldrands und der Fettwiesen auseinanderzusetzen. Welche sind die leckersten Wildkräuter, wie lassen sie sich verarbeiten? Welche Kräuter machen den feinsten Tee bzw. die feinste Frühjahrslimonade?

Leitung: Christopher Freund (Biologe und Start-up Gründer)

Treffpunkt: Bahnhof Reuth b. Erbendorf

Veranstalter: Naturpark Steinwald

 

 

 

 

 

Nach oben