Altes Handwerk neu aufblühen lassen – Reiserbesen binden

Lade Veranstaltungen

Unter diesem Motto möchte der Naturpark auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit dem handwerklich versierten Michl Kraus alte und regionale Handwerke vermitteln. Die Teilnehmer binden unter Anleitung ihren eigenen Reiserbesen, den sie im Anschluss auch mit nach Hausen nehmen dürfen. Reisig und Besenstiele werden gestellt.

Leitung: Michl Kraus

Treffpunkt: Boxdorf 18, 92681 Erbendorf

Veranstalter: Naturpark Steinwald e.V.

Teilnehmerzahl: max. 6 Personen

Teilnahmegebühr: auf Spendenbasis

Anmeldung erforderlich: 09634 7079013 | info@naturpark-steinwald.de

 

 

 

 

 

Nach oben