24 H Steinwald: Über den Föhrenbühl in den Erdmantel (3 km)

Lade Veranstaltungen

Der zu den „100 schönsten Geotopen von Bayern“ gehörende Föhrenbühl bildet einen Gesteinszug, der an den Rückenkamm eines Drachens erinnert. Tatsächlich kommen seine Gesteine auch aus glutheißer Tiefe, dem Erdmantel. Wie sie in ihre heutige idyllische Lage gekommen sind und welche Vegetation sich dort speziell an die exotischen Gesteine angepasst hat, erfährst Du bei einer Geowanderung mit Geoparkrangerin Michaela Griener. Treffpunkt ist am Parkplatz Föhrenbühl in Grötschenreuth bei Erbendorf. Die Wegstrecke beträgt ca. 3 km.

Leitung: Michaela Griener (Geoparkrangerin)

Treffpunkt: Wanderparkplatz Föhrenbühl in Grötschenreuth, 92681 Erbendorf

Veranstalter: GEOPARK Bayern-Böhmen / Steinwald-Allianz

Teilnahmegebühr: 6 Euro | Jugendliche bis 18 Jahre und Studierende ermäßigt & Kinder bis 16 Jahre frei

Teilnehmerzahl: max. 40 Personen

Anmeldung erforderlich:  09682/1822190 | info@steinwald-allianz.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben