Eine ganz besondere Aktion durften zuletzt die Kinder der Kombiklasse 3/4 der Grundschule Friedenfels, welche sich auf dem Weg zur Naturpark-Schule befindet, an einem Vormittag im März erleben. Dazu kamen Ranger Jonas Ständer sowie die zwei Fledermaus-Experten Melanie Paukner aus Friedenfels sowie Andreas Schmiedinger von der Umweltsation Wunsiedel in die Klasse und gestalteten kindgerecht einige Stunden rund um das Thema Fledermaus. Lebensweise, Nahrung, Lebensraum sowie Gefährdungsursachen wurden genauso angesprochen wie Möglichkeiten, den kleinen Tieren der Nacht unter die Flügel zu greifen. Highlights waren ganz klar die zwei echten Exemplare Mephisto bzw. kurz „Mephi“ (= Großer Abendsegler) und der „Zwerg“ (= Zwergfledermaus), die von Tierarzthelferin Melanie Paukner über den Winter gepflegt werden und an diesem Tag mit dabei waren. Mit Hilfe eines Bat-Detektors konnten die sonst nicht für menschliche Ohren hörbare Rufe der kleinen Besucher hörbar gemacht werden. Ein Vormittag, der ganz bestimmt in guter Erinnerung bleibt! Ein großer Dank geht hiermit nochmal an Melanie Paukner und Andreas Schmiedinger für die fachkräftige Unterstützung.