Waldbaden (Shinrin Yoku)

Lade Veranstaltungen

BLSV Entspannungstrainer Thomas Zernak und Waldenthusiast Michael Schneider führen in die Thematik ein. Waldbaden oder wie der Japaner sagt, Shinrin Yoku, hat positive Eigenschaften, die gegen Stress und hohen Blutdruck wirken. Zusätzlich kann sich der Schlaf verbessern. Wir tauchen in den Wald ein und die Duftstoffe der Bäume, die sogenannten Terpene können ihre Wirkung entfalten. Je nach Ausprägung der einzelnen Sinne, findet jede und jeder Übungen, die den einzelnen besonders ansprechen können. Auf einer Stecke von ca. 4 Kilometern und einer Zeitdauer von ca. 3,5 Stunden, mit jeder Menge Achtsamkeit die sich in Hören, Riechen, Schmecken, Fühlen und Stille verteilt.
Übungen für alle Sinne, sowie Wald in all seinen Facetten werden vorgestellt.
Atemübungen und Meditationssequenzen runden den Nachmittag ab. Gerade nach der aktuellen schwierigen Zeit ist dies eine Gelegenheit mal Entspannung neu kennenzulernen.

Leitung: Michael Schneider (Gesellschaft Steinwaldia e.V.) & Thomas Zernak (Entspannungstrainer)
Teilnahmegebühr: 25 Euro

Teilnehmerzahl: max. 10 Personen

Treffpunkt: Glasschleif 1, 95704 Pullenreuth (Infostelle Glasschleif)

Veranstalter: Gesellschaft Steinwaldia Pullenreuth e.V.

Anmeldung erforderlich: 0170 5821843

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach oben