Sicherlich kennen Sie unsere Infostelle „Grenzmühle“ bereits!

Wie Sie sicher auch wissen, dreht sich dort alles um die Thematik Flussperlmuschel, ihren Lebenszyklus und die Gefährdungsursachen, denen Sie ausgesetzt ist. Nicht ganz richtig: Um die Infostelle noch bekannter und vor allem auch für alle Zielgruppen noch interessanter zu gestalten, hat es sich das Team des Naturparks zur Aufgabe gemacht, die Grenzmühle ständig aktuell zu halten und mit den unterschiedlichsten Themen zu bespielen.

Alles natürlich in Anlehnung an Muschel- und Naturschutz, aber eben nicht mehr nur auf die eine Art der Führung, sondern aufgeweckt und bunt über viele verschiedene Aktionsformen, von denen Sie sich hoffentlich angesprochen fühlen. Das Programm, das jeden vierten Freitag im Monat dort geboten sein wird, wird von Aktivitäten, die für Kleinkinder geeignet sind, bis hin zu einem Spielenachmittag mit Kaffee und Kuchen, der sich speziell auch an Senioren wendet, reichen!!!

Seien Sie also neugierig und kommen Sie gerne vorbei!

Im April geht es los, dann mit einer Kleidertauschbörse! Das Coole, alles ist umsonst! Sie können Ihren Kleiderschrank aufwerten, indem Sie sich ein neues Teil mitnehmen, umgekehrt können Sie aber auch gerne etwas dalassen, das Ihnen selbst nicht mehr gefällt! Einzige Voraussetzung: Die zu tauschenden Kleidungsstücke MÜSSEN sauber und intakt sein, defekte Kleidungsstücke werden nicht angenommen!

Freitag, 26.04.2024

ab 14:00 Uhr

Grenzmühle 3, 92681 Erbendorf (nahe Wäldern) 

Parkmöglichkeit an der Steinwaldkirche in Wäldern (kurzer Fußweg von etwa 15 Minuten)

Die Parkmöglichkeiten vor Ort sollten nach Möglichkeit Familien mit kleinen Kindern und Menschen mit eingeschränkter Mobilität vorbehalten werden!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!